Das Magazin Hall ist ein kollaboratives Fotomagazin, das 2020 unter der Leitung von Prof. Eric Lanz an der Hochschule der bildenden Künste Saar (HBKsaar) ins Leben gerufen wurde. Es wird mittlerweile von Studierenden eigenständig weitergeführt. Ziel des Magazins ist es, verschiedene künstlerische fotografische Ansätze der Teilnehmenden zu vereinen und in einen neuen, gemeinsamen Kontext zu setzen. Dabei tritt die einzelne künstlerische Position in den Hintergrund zugunsten eines erweiterten Verständnisses der künstlerischen Fotografie und eines Austausches mit gegenseitigem Interesse.








Die bisherigen Ausgaben zeigen, dass die während der Zusammenarbeit entstandenen Kontakte langfristig Bestand haben und ein nachhaltiges Netzwerk von Fotografie-Interessierten bilden. Durch kontinuierliche Feinjustierung an den Besonderheiten des Magazins und des Projekts erhält jede Ausgabe ein Alleinstellungsmerkmal.

Hall etabliert sich regelmäßig als exzellentes Austauschformat für die künstlerische fotografische Weiterbildung, sowohl für die beteiligten Fotografinnen als auch für die Betrachterinnen






                         Ausstellungsansichten in der Zollamtgalerie Offenbach. Fotos: Lena Bils